Erklärvideos in
der Jugendarbeit

Jugendarbeit ist wichtig und wertvoll

Mit Erklärvideos macht ihr eure Arbeit sichtbar

Leider wird oft übersehen, was ihr jeden Tag Großartiges leistet. Mit Erklärvideos in der Jugendarbeit weckt ihr Aufmerksamkeit für wichtige Themen, erklärt sperrige Begriffe und macht eure Arbeit sichtbar.


Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Vielfältige 
Einsatzmöglichkeiten

Website, Social Media,
Training + Tutorials, Awareness, u.v.m.

Kleiner Roboter fährt eine Rampe hoch.

Barrierearme
Umsetzung

Wir bieten Audiodeskription,
Leichte Sprache, Gebärdensprache, neutrale Charaktere

Zwei Preisschilde. Eines mit einem Prozentzeichen.

Preisnachlasse für
gemeinnützige Zwecke

Spart Geld mit unserem Preisnachlass für Non-Profit, Lichtspieler-Logo-Einblendung oder Mengenrabatt


Jahrelange Erfahrung mit Kund*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit.

  • Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.
  • Kreisjugendring Ebersberg
  • Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V.
  • Bezirksjugendring Oberbayern
  • Q3. Quartier für Medien.Bildung.Abenteuer gGmbH
  • Power Child e.V.
  • Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Jugend Film Fernsehen e. V.
Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress
Kundenstimme: "Vielen Dank für die geduldige und stets konstruktive Zusammenarbeit!" Marwa Al-Radwany: Projektleiterin Jugend.Sprungbrett. Kultur LKJ Berlin. e. V.
Kundenstimme: "Ich hatte das Gefühl, dass mitgedacht und nicht einfach nur umgesetzt wurde." Maxi Böhme: Bis 2021 Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit BKJ.
BKJ Logo
Logo Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. (LKJ)
Logo Kreisjugendring Ebersberg

Warum ein Erklärvideo in der Jugendarbeit?

Unser Gehirn ist nicht dafür gemacht, sich Zahlen und Fakten zu merken. Dafür bleiben Geschichten und Bilder umso besser hängen! Mit einer guten Geschichte, charmanten Charakteren und detailverliebten Animationen erregen unsere Erklärvideos nicht nur die Aufmerksamkeit eures Publikums. Sie vermitteln eure Message verständlich, nachhaltig und zielgruppenorientiert.

Ein Höhlenmensch steht mit einem Stift vor einer Wand mit Höhlenmalerei.

Und so kann das aussehen:

Bei uns wird jedes Erklärvideo individuell gestaltet. Wir entwickeln einen Stil passend zu eurem Corporate Design, der Zielgruppe und eurer Message. So fügt sich das Video nahtlos in eure Website und Social-Media-Kanäle ein und transportiert eure Inhalte auf die bestmögliche Art und Weise. 

BKJ e.V.
Was ist kulturelle Bildung?

KJR Ebersberg
Welche Zuschüsse gibt es?

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
Zusammen stark Projekt


Barrieren abbauen – auch im Erklärvideo.

Durch unsere jahrelange Erfahrung wissen wir, wo die Hürden einer inklusiven Kommunikation liegen. Wir kennen die Bedürfnisse der Auftraggeber*innen aus dem sozialen Berufsfeld und wissen, welche Herausforderungen eine barrierearme Umsetzung mit sich bringt. Dabei arbeiten wir mit euch auf Augenhöhe und sagen auch ehrlich, wenn etwas nicht geht. 

Wir beraten euch gerne zu folgenden Themen:

  • Leichte Sprache/Einfache Sprache
  • Gebärdensprache
  • Audiodeskription
  • Untertitel
  • diverse Darstellung von Charakteren

Wir arbeiten mit einem Netzwerk aus zertifizierten Dienstleister*innen zusammen, die uns bei Themen wie Gebärdensprache, Leichte Sprache und Audiodeskription professionell unterstützen.

Eine Person steht vor einem Gebirge mit hohen Bergen.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

  • Begriffe erklären (z.B. Diversität, Vielfalt, kulturelle Bildung, Teilhabe, Partizipation …)
  • ein neues Projekt vorstellen
  • durch einen Förderantrag führen
  • für wichtige Themen sensibilisieren
  • für Fördergelder werben
  • die eigene Arbeit sichtbar machen
  • Lehrmaterial für Workshops
  • Schulungen für Workshop- und Projektleiter*innen
  • Mitglieder werben
  • und vieles mehr

Sonderkonditionen für den guten Zweck

Wir wissen, dass ein Erklärvideo nicht günstig ist. Wir wissen auch, dass gerade im sozialen Sektor das Geld oft knapp ist. Weil wir eure Arbeit aber wichtig finden und euch eine Plattform für eure Themen bieten möchten, gibt es bei Lichtspieler Ermäßigungen, von denen ihr profitieren könnt:

Zwei Hände halten ein Herz in der Mitte.

Non-Profit

Wenn ihr als Verein, Organisation oder Körperschaft nicht profitorientiert arbeitet, gibt es bei uns 7,5 % Preisnachlass.

Die Lichtspieler Logo-Animation wird in einem Videoplayer gezeigt.

Logo-Einblendung 

Wenn wir am Ende eures Videos unsere Logo-Animation einblenden dürfen, gibt es einen Preisnachlass von 2,5 %.

Eine Person hält zwei Videos in den Händen. Ein Video hat ein Preisschild mit einem Prozentzeichen.

Mengenrabatt

Wenn ihr mehrere Erklärvideos auf einmal bestellt, wird es günstiger – schon ab dem zweiten Video!


Was kostet ein Erklärvideo?

Klick dich gerne durch unseren Preisrechner für einen ersten Eindruck. Für ein verbindliches Angebot schicken wir dir einen Fragebogen zu. Wenn du eine etwas speziellere Anfrage oder Fragen im Allgemeinen hast, beraten wir dich gerne persönlich!


Wir beraten dich gerne!

Du hast bereits eine Idee für ein Erklärvideo?
Ruf uns gerne an oder schreib uns eine Mail!

vt.releipsthcil@tsop
0221 165  312  50

Beratungstermin vereinbaren


Erklärvideo FAQ

  • Was sind die Vorteile eines Erklärvideos?

    Ein Erklärvideo erklärt dein Produkt oder deine Message auf sympathische und leicht verständliche Art und Weise. Es lässt sich sehr vielseitig einsetzen und mit wenigen Handgriffen für verschiedene Social Media Plattformen anpassen. Auf deiner Website sorgt es nachweislich dafür, dass sich der User länger bei dir aufhält und steigert dein Suchmaschinen Ranking. Mit einem Erklärvideo werden mehrere Sinne gleichzeitig angesprochen. Das erhöht das Verständnis und den Lerneffekt beim Publikum. Außerdem ruft ein gutes Storytelling Emotionen bei den Zuschauenden hervor, die die Aufmerksamkeit erhöhen und Interesse für dein Thema wecken. Eine ansprechende Bildwelt mit sympathischen Charakteren fördert ebenfalls die emotionale Bindung und hebt dein Produkt von der Masse ab.

  • Welche Stile werden angeboten?

    Da wir das Erklärvideo als Teil deiner Corporate Identity sehen, entwickeln wir für dich einen individuellen Stil, der zu dir, deiner Message und deiner Zielgruppe passt.

  • Wie ist der Produktionsprozess?

    Unser Prozess besteht aus folgenden Schritten:

    1. Briefing
    2. Auftaktmeeting
    3. Storyboard
    4. Stilentwicklung
    5. Sprecher*innen-Recherche
    6. Illustrative Umsetzung
    7. Animatic
    8. Animation
    9. Sound Design

    Wir werden dich während unserer Zusammenarbeit immer wieder darauf hinweisen, in welchem Teil des Prozesses wir uns gerade befinden.

    Mehr über unseren Prozess findest du in unserem Prozessvideo

  • Wie lange dauert die Produktion eines Erklärvideos?

    Das hängt stark von Inhalt, Länge und Stil des Videos ab. Unsere Erfahrung zeigt, dass wir für ein durchschnittliches Erklärvideo circa sechs Wochen reine Produktionszeit benötigen. Ein wesentlicher Zeitfaktor sind auch die Korrekturschleifen mit dir. Du kannst also erheblichen Einfluss auf die Produktionsdauer nehmen, wenn du uns zeitnah und gebündelt Feedback gibst.

  • Wie schreibe ich ein Briefing für ein Erklärvideo?

    Keine Sorge, wir helfen dir! Als erstes bekommst du von uns einen Fragebogen, der die grundlegenden Fragen klärt, z.B. Thema des Videos, gewünschte Dauer, Zielgruppe, die wichtigsten Kernaussagen, Nutzung, etc. Wenn du dir bei der ein oder anderen Frage unsicher bist, beraten wir dich gerne.
    Dann stellst du uns alle Informationen zu deinem Thema zusammen. Wichtig ist, dass du dich auf die Infos beschränkst, die für dein Erklärvideo wirklich relevant sind und die Inhalte so aufbereitest, dass sie für uns als Laien verständlich sind. Darüber hinaus brauchen wir auch Informationen zu deinem Unternehmen und deinem Corporate Design. Gibt es ein Manual? Design-Vorlagen? Ein Logo? Festgelegte Farben und Schriften? Oder irgendetwas anderes, an dem wir uns orientieren können? Schicke uns gerne auch Erklärvideos oder Illustrationen, die dir gefallen (falls du dich schon umgeschaut hast). In unserem Auftaktmeeting klären wir alle offenen Fragen und können erste Ideen brainstormen.

  • Wie lange darf ein Erklärvideo dauern?

    Ein Erklärvideo sollte in der Regel nicht länger als 120 Sekunden dauern. Je nach Einsatzgebiet (Onboarding-Videos, E-Learning Module etc.) kann diese Zahl natürlich variieren. Auf Instagram hat deine Zielgruppe zum Beispiel eine viel kürzere Aufmerksamkeitsspanne, als auf YouTube. Hat deine Zielgruppe schon ein grundlegendes Interesse an deinem Thema und möchte tiefer einsteigen, darf ein Erklärvideo auch mal länger gehen.

  • Was ist ein Animatic?

    Das Animatic ist ein wichtiger Schritt zwischen Storyboard und Animation. Dabei legen wir alle fertig illustrierten Szenen und den eingesprochenen Sprechertext zusammen und erstellen daraus eine kleine »Dia-Show«. Die Illustrationen sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht animiert. Dennoch ist diese Phase essenziell, da hier zum ersten Mal die fertigen Illustrationen sowie der Sprechertext aufeinandertreffen. Hier hast du die letzte Möglichkeit für kleinere Korrekturen.
    Änderungen in der fertigen Animation sind deutlich aufwendiger und führen leider zu Mehrkosten. Nimm dir also Zeit fürs Animatic!

  • Wie kann ich mein Erklärvideo sinnvoll einsetzen?

    Du kannst dein Erklärvideo auf deiner Website oder bei YouTube oder Vimeo hochladen, auf einer Veranstaltung oder Messe abspielen oder über diverse Social Media Kanäle verbreiten. Das kommt ganz auf den Zweck und die Zielgruppe des Videos an. Am besten machst du dir direkt am Anfang Gedanken dazu, wo du das Video einsetzen willst, denn das müssen wir in den Prozess mit einbeziehen. Wenn du unsicher bist, wo dein Video die größte Wirkung entfaltet, beraten wir dich gerne. Wir bieten außerdem eine YouTube-rundum-Betreuung an, mit Kanaldesign, Logo-Intro und Suchmaschinen-Optimierung. Sprich uns einfach an!

  • Was ist ein Illustrations-Paket?

    Du möchtest die Illustrationen aus deinem Erklärvideo auch auf anderen Medien im Rahmen deine Kampagne einsetzen? Kein Problem! Wir können dir ein Paket schnüren, das sämtliche Nutzungsrechte einschließt. Hierfür werden wir alle Szenen deines Erklärvideos in gebräuchliche Bildformate für den Druck und das Web exportieren. Die Nutzungsrechte sind aber an den/die Auftraggeber*in oder an das Projekt gebunden. Ein Wiederverkauf ist nicht gestattet!

  • Darf ich mein Erklärvideo bewerben?

    In unserem Standard-Paket ist eine unbegrenzte, eingeschränkt ausschließliche Nutzung enthalten. Das bedeutet, dass du dein Erklärvideo überall zeigen darfst, wo du möchtest. Wir dürfen dein Erklärvideo als Referenz auf unserer Website und Social Media nutzen, dafür kostet dein Erklärvideo dann aber auch 15 % weniger. Wenn du dein Erklärvideo allerdings als bezahlten Werbespot, z. B. auf Instagram, YouTube oder Facebook, oder als Fernseh- oder Kinowerbung schalten möchtest, musst du diese Option dazu buchen.

  • Was kostet ein Erklärvideo?

    Das hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab wie Spieldauer, Stil, ob du bezahlte Werbung damit schalten oder individuell komponierte Musik für dein Video haben möchtest. Mit unserem eigens konzipierten Preisrechner kannst du dir die Kosten für dein individuelles Erklärvideo selber ausrechnen. Wenn du willst, kann du uns auch anrufen oder eine Email mit deiner Anfrage schicken.

  • Was ist alles im Preis enthalten?
    • Auftaktmeeting
    • Storyboard
    • Voice-Over-Skript
    • Stilentwicklung
    • Auswahl aus zwei Sprecher*innen
    • illustrative Umsetzung
    • Animation
    • Sound Design
    • Nutzungsdauer unbegrenzt (exkl. bezahlte Werbung)

    Zusätzlich kannst du folgende Leistungen dazu buchen:

    • Blitzschnell-Paket für besonders dringende Anfragen
    • weitere Sprach-Versionen
    • individuell komponierte Musik
    • Illustrations-Paket aller genutzten Illustrationen zur weiteren Verwendung
    • Nutzungsrechte für bezahlte Werbung
    • ausschließliche Nutzungsrechte (Lichtspieler darf das Erklärvideo nicht als Referenz zeigen)
    • barrierearme Umsetzung (Audiodeskription, Untertitel, einfache Sprache, Gebärdensprache)

Mach deine Botschaft sichtbar!
Mit Zurich Erklärvideos.

Ob für dein Team oder deine Kund*innen, ein Erklärvideo kommuniziert immer verständlich, sympathisch und nachhaltig.

Vielfältige 
Einsatzmöglichkeiten

Screencast, Recruiting, Social Media, Onboarding, Verkaufsstory … 

Wir sind die Zurich Experten!

Über 40 Erklärvideo-Projekte in sieben Jahren.

Optimierter Prozess

Klare Abstimmungsroutinen. Minimaler Aufwand für dich.

Warum ein Erklärvideo?

Alle lieben Geschichten! Unser Gehirn versteht Informationen besser und behält sie länger im Gedächtnis, wenn sie in einer Geschichte verpackt sind. 

Vielfältige
Einsatzmöglichkeiten

Erklärvideos bieten ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Neben der externen Kommunikation sind Erklärvideos auch ein hervorragendes Mittel für die interne Kommunikation. Besonders in der Online Mitarbeiterschulung sowie dem Online Onboarding-Prozess können Erklärvideos sinnvoll eingesetzt werden. 

+ Produktvideos

+ Screencast & Tutorial

+ Interaktive Erklärvideos

+ Verkaufsstorys

+ Recruiting

+ Social Media

+ Corporate Animation

+ Onboarding

+ Richtlinien & Compliance

+ Training & Personalentwicklung

Kundenstimmen

Viele Jahre Zusammenarbeit
auf Augenhöhe

Nach über 70 gemeinsamen Erklärvideo-Projekten können wir selbstbewusst behaupten, Zurich Expert*innen zu sein. Wir haben in den letzten sieben Jahren einen standardisierten Prozess entwickelt, der auf die Bedürfnisse von Zurich zugeschnitten ist. So nehmen wir dir so viel Arbeit wie möglich ab.

Da wir den aktuellen Erklärvideo-Stil im Zuge des Brand Refresh entwickelt haben, bekommst du ein Ergebnis, das zu 100% Brand konform ist. 

+ Lange Erfahrung 

+ Korrespondenz auf Augenhöhe

+ Reibungsloser Ablauf

Und so kann das aussehen

Erklärvideo Firmenschutz

Erklärvideo Berufsunfähigkeitsversicherung

Erklärvideo Gastronomie Versicherungen

Erklärvideo
Betriebliche Altersversorgung

Erklärvideo
Berufsunfähigkeitsversicherung

Erklärvideo
Risikocheck

Wir beraten dich gerne!

Du hast bereits eine Idee für ein Erklärvideo?
Ruf uns gerne an oder schreib uns eine Mail!

vt.releipsthcil@hciruz
0221 165  312  50

Beratungstermin


Erklärvideo FAQ

  • Was sind die Vorteile eines Erklärvideos?

    Ein Erklärvideo erklärt dein Produkt oder deine Message auf sympathische und leicht verständliche Art und Weise. Es lässt sich sehr vielseitig einsetzen und mit wenigen Handgriffen für verschiedene Social Media Plattformen anpassen. Auf deiner Website sorgt es nachweislich dafür, dass sich der User länger bei dir aufhält und steigert dein Suchmaschinen Ranking. Mit einem Erklärvideo werden mehrere Sinne gleichzeitig angesprochen. Das erhöht das Verständnis und den Lerneffekt beim Publikum. Außerdem ruft ein gutes Storytelling Emotionen bei den Zuschauenden hervor, die die Aufmerksamkeit erhöhen und Interesse für dein Thema wecken. Eine ansprechende Bildwelt mit sympathischen Charakteren fördert ebenfalls die emotionale Bindung und hebt dein Produkt von der Masse ab.

  • Welche Stile werden angeboten?

    Da wir das Erklärvideo als Teil deiner Corporate Identity sehen, entwickeln wir für dich einen individuellen Stil, der zu dir, deiner Message und deiner Zielgruppe passt.

  • Wie ist der Produktionsprozess?

    Unser Prozess besteht aus folgenden Schritten:

    1. Briefing
    2. Auftaktmeeting
    3. Storyboard
    4. Stilentwicklung
    5. Sprecher*innen-Recherche
    6. Illustrative Umsetzung
    7. Animatic
    8. Animation
    9. Sound Design

    Wir werden dich während unserer Zusammenarbeit immer wieder darauf hinweisen, in welchem Teil des Prozesses wir uns gerade befinden.

    Mehr über unseren Prozess findest du in unserem Prozessvideo

  • Wie lange dauert die Produktion eines Erklärvideos?

    Das hängt stark von Inhalt, Länge und Stil des Videos ab. Unsere Erfahrung zeigt, dass wir für ein durchschnittliches Erklärvideo circa sechs Wochen reine Produktionszeit benötigen. Ein wesentlicher Zeitfaktor sind auch die Korrekturschleifen mit dir. Du kannst also erheblichen Einfluss auf die Produktionsdauer nehmen, wenn du uns zeitnah und gebündelt Feedback gibst.

  • Wie schreibe ich ein Briefing für ein Erklärvideo?

    Keine Sorge, wir helfen dir! Als erstes bekommst du von uns einen Fragebogen, der die grundlegenden Fragen klärt, z.B. Thema des Videos, gewünschte Dauer, Zielgruppe, die wichtigsten Kernaussagen, Nutzung, etc. Wenn du dir bei der ein oder anderen Frage unsicher bist, beraten wir dich gerne.
    Dann stellst du uns alle Informationen zu deinem Thema zusammen. Wichtig ist, dass du dich auf die Infos beschränkst, die für dein Erklärvideo wirklich relevant sind und die Inhalte so aufbereitest, dass sie für uns als Laien verständlich sind. Darüber hinaus brauchen wir auch Informationen zu deinem Unternehmen und deinem Corporate Design. Gibt es ein Manual? Design-Vorlagen? Ein Logo? Festgelegte Farben und Schriften? Oder irgendetwas anderes, an dem wir uns orientieren können? Schicke uns gerne auch Erklärvideos oder Illustrationen, die dir gefallen (falls du dich schon umgeschaut hast). In unserem Auftaktmeeting klären wir alle offenen Fragen und können erste Ideen brainstormen.

  • Wie lange darf ein Erklärvideo dauern?

    Ein Erklärvideo sollte in der Regel nicht länger als 120 Sekunden dauern. Je nach Einsatzgebiet (Onboarding-Videos, E-Learning Module etc.) kann diese Zahl natürlich variieren. Auf Instagram hat deine Zielgruppe zum Beispiel eine viel kürzere Aufmerksamkeitsspanne, als auf YouTube. Hat deine Zielgruppe schon ein grundlegendes Interesse an deinem Thema und möchte tiefer einsteigen, darf ein Erklärvideo auch mal länger gehen.

  • Was ist ein Animatic?

    Das Animatic ist ein wichtiger Schritt zwischen Storyboard und Animation. Dabei legen wir alle fertig illustrierten Szenen und den eingesprochenen Sprechertext zusammen und erstellen daraus eine kleine »Dia-Show«. Die Illustrationen sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht animiert. Dennoch ist diese Phase essenziell, da hier zum ersten Mal die fertigen Illustrationen sowie der Sprechertext aufeinandertreffen. Hier hast du die letzte Möglichkeit für kleinere Korrekturen.
    Änderungen in der fertigen Animation sind deutlich aufwendiger und führen leider zu Mehrkosten. Nimm dir also Zeit fürs Animatic!

  • Wie kann ich mein Erklärvideo sinnvoll einsetzen?

    Du kannst dein Erklärvideo auf deiner Website oder bei YouTube oder Vimeo hochladen, auf einer Veranstaltung oder Messe abspielen oder über diverse Social Media Kanäle verbreiten. Das kommt ganz auf den Zweck und die Zielgruppe des Videos an. Am besten machst du dir direkt am Anfang Gedanken dazu, wo du das Video einsetzen willst, denn das müssen wir in den Prozess mit einbeziehen. Wenn du unsicher bist, wo dein Video die größte Wirkung entfaltet, beraten wir dich gerne. Wir bieten außerdem eine YouTube-rundum-Betreuung an, mit Kanaldesign, Logo-Intro und Suchmaschinen-Optimierung. Sprich uns einfach an!

  • Was ist ein Illustrations-Paket?

    Du möchtest die Illustrationen aus deinem Erklärvideo auch auf anderen Medien im Rahmen deine Kampagne einsetzen? Kein Problem! Wir können dir ein Paket schnüren, das sämtliche Nutzungsrechte einschließt. Hierfür werden wir alle Szenen deines Erklärvideos in gebräuchliche Bildformate für den Druck und das Web exportieren. Die Nutzungsrechte sind aber an den/die Auftraggeber*in oder an das Projekt gebunden. Ein Wiederverkauf ist nicht gestattet!

  • Darf ich mein Erklärvideo bewerben?

    In unserem Standard-Paket ist eine unbegrenzte, eingeschränkt ausschließliche Nutzung enthalten. Das bedeutet, dass du dein Erklärvideo überall zeigen darfst, wo du möchtest. Wir dürfen dein Erklärvideo als Referenz auf unserer Website und Social Media nutzen, dafür kostet dein Erklärvideo dann aber auch 15 % weniger. Wenn du dein Erklärvideo allerdings als bezahlten Werbespot, z. B. auf Instagram, YouTube oder Facebook, oder als Fernseh- oder Kinowerbung schalten möchtest, musst du diese Option dazu buchen.

  • Was kostet ein Erklärvideo?

    Das hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab wie Spieldauer, Stil, ob du bezahlte Werbung damit schalten oder individuell komponierte Musik für dein Video haben möchtest. Mit unserem eigens konzipierten Preisrechner kannst du dir die Kosten für dein individuelles Erklärvideo selber ausrechnen. Wenn du willst, kann du uns auch anrufen oder eine Email mit deiner Anfrage schicken.

  • Was ist alles im Preis enthalten?
    • Auftaktmeeting
    • Storyboard
    • Voice-Over-Skript
    • Stilentwicklung
    • Auswahl aus zwei Sprecher*innen
    • illustrative Umsetzung
    • Animation
    • Sound Design
    • Nutzungsdauer unbegrenzt (exkl. bezahlte Werbung)

    Zusätzlich kannst du folgende Leistungen dazu buchen:

    • Blitzschnell-Paket für besonders dringende Anfragen
    • weitere Sprach-Versionen
    • individuell komponierte Musik
    • Illustrations-Paket aller genutzten Illustrationen zur weiteren Verwendung
    • Nutzungsrechte für bezahlte Werbung
    • ausschließliche Nutzungsrechte (Lichtspieler darf das Erklärvideo nicht als Referenz zeigen)
    • barrierearme Umsetzung (Audiodeskription, Untertitel, einfache Sprache, Gebärdensprache)

Website

WDR HerzensDinge

YouTube

Blender Tutorials

Blogbeitrag »Effektives Onboarding mit Videos«

Zum Newsletter anmelden

Über uns

Erklärvideo Referenzen

Erklärvideo FAQ

Impressum