10 Jahre

Nein. Die Stärke von 3D-Umsetzungen ist ihre Vielfalt und Flexibilität. Daher sind auch stilisierte oder abstrakte Umsetzungen machbar.